Rock im Schloß 
Bernburg 2006

Zuschauer: ca. 250
Veranstalter: Mishell-Michel
Datum: 26. August 2006
Stimmung: Durch das Auftrittsverbot von Stainless Steel und Beschränkungen in der Titelauswahl von Thrudvangar durch das Ordnungsamt, Polizei etc. waren alle ganz schön sackig. Krönung war dann noch das super beschissene Wetter! Wir hatten aber den Eindruck, dass die wenigen Anwesenden trotzdem richtig viel Spaß hatten!
Eindrücke: „Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut sind, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist!“-Marcus Tullius Cicero
„Gedanken sind zollfrei, aber man hat doch Scherereien.“-Karl Kraus
In diesem Sinne möchten wir den Veranstaltern und allen beteiligten Helfern Mut zu sprechen, durch den leicht versauten Abend nicht den Kopf in den Sand zu stecken und weiterhin auf kultureller Ebene in Bernburg etwas zu bewegen! Dazu gehört es auch, einmal andere (unbekanntere) Bands spielen zu lassen. 
Aufzugeben wäre ein Verlust!
Wetter: Hin und wieder der eine oder andere Tropfen von oben…….

Klickt einfach auf die kleinen Fotos...